Von „Fressnapf“ ins Rathaus: Lenz wird Stadtsprecherin

Die künftige Stadtsprecherin: Silke Lenz

Essen bekommt eine neue Stadtsprecherin: Silke Lenz, zuletzt Sprecherin der Fressnapf Holding SE in Krefeld, wird neue Leiterin des Presse- und Kommunikationsamtes der Stadt Essen. Die 38-Jährige lebt seit vielen Jahren im Südviertel und startete ihre berufliche Laufbahn bei Radio Essen bevor sie zum Westdeutschen Rundfunk wechselte. Bereits im Wahlkampf hat die Kommunikationsexpertin Oberbürgermeister Thomas Kufen inhaltlich unterstützt. Kufens kommissarischer Sprecher Richard Röhrhoff scheidet damit zum 31. Januar aus.

Diesen Beitrag teilen

Mehr aus ,
Allgemein

Gutes tun mit bester Laune

Brost-Vorstand zog beim Stiftungstag auf Zeche Zollverein eine überaus positive Bilanz der geförderten Projekte 2018  Die Sonne senkte

Keine Inhalte gefunden

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Wörter richtig geschrieben sind
  • Probieren Sie andere Suchbegriffe.