„Billige Parolen helfen nicht weiter.“

Foto: fotolia / Hintergrund + Edit: INFORMER Bildproduktion Foto Rottenecker: privat
Foto: fotolia / Hintergrund + Edit: INFORMER Bildproduktion Foto Rottenecker: privat

„Sicher hat der eine oder die andere Sorgen wegen der aktuellen Entwicklungen und fragt sich, wie die großen Herausforderungen unserer Zeit gemeistert werden können. Aber in einem sind sich alle in St. Gertrud einig: billige Parolen helfen nicht weiter!“

Winfried Rottenecker, Diakon der Gemeinde St. Gertrud in Essen

 

HIER GEHT ES ZUM HAUPTBEITRAG ‚WIE BRAUN IST ESSEN‘

Diesen Beitrag teilen

Mehr aus ,
Allgemein

Gutes tun mit bester Laune

Brost-Vorstand zog beim Stiftungstag auf Zeche Zollverein eine überaus positive Bilanz der geförderten Projekte 2018  Die Sonne senkte

Keine Inhalte gefunden

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Wörter richtig geschrieben sind
  • Probieren Sie andere Suchbegriffe.