Alles für’n Club! Wie die Stadt alles auf Rot-Weiss setzte – und Millionen verzockte.

Fast fertig: Dem Stadion Essen fehlt 2012 nur noch eine Tribüne. Der GVE mittlerweile Millionenbeträge. Finanziell potente Nutzer sind auf weiter Sicht nicht zu sehen. (Foto: INFOMER Archiv) Von Lars Riedel Es war einmal der Traum vom neuen Stadion. Den träumte nicht die GVE und auch nicht deren damaliger Chef Andreas Hillebrand als bekennender Nicht-Fußball-Fan. … Alles für’n Club! Wie die Stadt alles auf Rot-Weiss setzte – und Millionen verzockte. weiterlesen