Vernetzen:
Dienstag, 25. July 2017
StartseiteGesundheitExpertentipp: Sport-Zahnmedizin – Erschöpft: Liegt es an den Zähnen?

Expertentipp: Sport-Zahnmedizin – Erschöpft: Liegt es an den Zähnen?

Dr. Jörn Thiemer nutzt langjähriges Wissen aus der Behandlung von Profisportlern.

Die gewohnte Joggingrunde fällt plötzlich schwer? Sie fühlen sich schlapp, doch der Hausarzt findet nichts? Niemand findet eine Ursache für Ihre Kopfschmerzen? In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, einen Fachmann für Sport-Zahnmedizin zu konsultieren.

Dr. Jörn Thiemer betreut seit über 20 Jahren Profisportler. Er ist als beratender Zahnarzt international gefragt, behandelt Spieler vom FC Chelsea und den Grashoppers Zürich.

Der Spezialist erläutert, welchen Einfluss die Zähne auf den Organismus haben: „Zahnstörfelder entstehen zum Beispiel durch Entzündungen an Zahn oder Kieferknochen, durch verlagerte Weisheitszähne oder Unverträglichkeiten bei Zahnersatz. Sie können das Leistungsvermögen deutlich beeinflussen. Gerade bei fitten Sportlern ist es oft schwierig, eine solche verborgene Ursache zu erkennen.

Wir kennen diese recht häufig auftretenden Probleme und sinnvolle Therapien. Für ein detailliertes diagnostisches Gesamtbild nutzen wir ergänzend modernste 3D-Röntgenverfahren, die auch tiefliegende Probleme sichtbar machen.“

Für die ausführliche Beratung bietet die Praxis eine eigene Sportler-Sprechstunde.

 

Die Experten
Zahnärzte in Bochum

Dr. Jörn Thiemer, MSc, MSc, MS (USA)
– Spezialist Implantologie –
Dr. Jan Heermann · Dr. Simone Thiemer

Günnigfelder Straße 25 · Bochum-Wattenscheid
Telefon 0 23 27/2 39 73 · praxis@thiemer.com

 

 

Wir gehören zu den Leading Implant Centers

Team, Therapien & Patientenservice: www.thiemer.com

print

Kommentare