Großes Sommerfest in Rellinghausen – Autohaus Reintges lädt zur Vorstellung des neuen Ford Fiesta

Ob Varieté-Stage oder Motorhaube des legendären Ford Mustangs – für den GOP-Künstler ist alles eine große Bühne.

VON LARS RIEDEL

Das Essener Autohaus Reintges präsentiert am Samstag, den 8. Juli erstmalig den neuen Ford Fiesta! Damit könnte diese Nachricht auch bereits zu Ende sein. Doch was der Ford-Vertragshändler aus Rellinghausen für diesen speziellen Tag auf die Beine stellt, ist so viel mehr als eine bloße Neufahrzeug-Vorstellung. Von 10 bis 16 Uhr feiert Ford Reintges sein Sommerfest 2017.

Mit dem Sommerfest und der speziellen Ford Fiesta-Aktion heben GOP-Direktor Mike Bomheuer (l.) und Dr. Klaus-Peter Reintges (r.) die enge Kooperation zwischen dem Varieté und dem Autohaus Reintges auf eine neue Stufe. (Foto: Lars Riedel)

Allein schon der neue Ford Fiesta hat es in sich. Die neue Generation des Kleinwagens startet so modern und fortschrittlich wie nie in das fünfte Jahrzehnt seiner Erfolgsgeschichte. Er wurde in jeder Hinsicht weiterentwickelt: modernes Design, wegweisende Technologien und ein dynamisches Fahrerlebnis, das seine Fahrer begeistern wird. Der Fiesta 2017 ist sportlicher, größer und kommt mit ordentlichem Infotainment daher. Vom großen Kühlermaul bis zu den breiteren Radhäusern bleibt der Fiesta der modische Keil, der er bislang auch war. Wer den Neuen auf Anhieb erkennen will, schaut ihm am besten auf den Hintern: Dort liegen die Rückleuchten jetzt waagerecht statt aufrecht wie bisher. Ein steiferer Querstabilisator vorn und die reibungsreduzierte Lenkung machen aus dem Fiesta den Dynamiker unter den Kleinen. Geradezu revolutionär fiel die Gestaltung des Interieurs aus. Hier geht eine überzeugende Verarbeitungsqualität Hand in Hand mit hochwertigen Materialien. Zugleich erreicht das Angebot an Individualisierungsmöglichkeiten eine in diesem Segment kaum gekannte Vielfalt.

(Abbildung ähnlich!)

Der Deal des Jahres

Zur Einführung des neuen Fiestas gibt es in Zusammenarbeit mit dem GOP-Variete Theater ein einmaliges Angebot! Für nur 99 Euro pro Monat kann eine GOP-Variete’-Card-Plus erworben werden, die zusätzlich zu zwei Tickets für jede Show, 2 Gänge Menü und vielen weiteren Vorteilen die Nutzung eines neuen Ford Fiesta beinhaltet. Allerdings gilt das Angebot nicht für jeden. Der Essener Variete’-Direktor Mike Bomheuer: „Wir suchen GOP-Markenbotschafter, und nur für diese haben wir mit Autohaus Reintges dieses exklusive Angebot geschaffen. Interessenten können sich ab sofort auf die GOP-Varieté-Card-Plus inklusive dem neuen Fiesta unter  www.variete.de/essen/ford-deal/ bewerben. Wichtig dabei ist, dass die Frage, warum man GOP-Markenbotschafter werden will, möglichst überzeugend beantwortet wird“.

„Die Anzahl dieser Fiestas ist streng limitiert und hebt gleichzeitig die gute Kooperation zwischen dem GOP und uns auf eine neue Stufe“, erklärt Dr. Klaus-Peter Reintges, Inhaber des gleichnamigen Autohauses.

Ausgezeichnet durch AUTO BILD

Neben der Vorstellung des Neuen Fiestas hat man beim Autohaus Reintges noch einen Grund zu feiern: Das Essener Traditionsunternehmen wurde von AUTO BILD mit dem Siegel ‚Beste Kfz-Werkstätten Deutschlands 2016/17‘ ausgezeichnet. Für die Umfrage wurden über 38.000 deutsche Werkstätten geprüft. Zusammen mit den Kernkriterien Beratung, Service, Preise und Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden sind auch die Freundlichkeit der Mitarbeiter sowie das Auftreten des Betriebes nach außen in die Bewertung eingeflossen. Daraus haben AUTO BILD und Statista eine Übersicht der besten deutschen Werkstätten ermittelt. Das inhabergeführte Autohaus Reintges ist mit einer Kundennote von 1,6 am besten in Essen platziert (siehe AUTO BILD Ausgabe 36/2016).

Im Autohaus Reintges wird‘s artistisch und für die Kleinen schaurig-schön

Beim Reintges Sommerfest ist wirklich viel los. Ein DJ wird an diesem Tag die Besucher musikalisch in die entsprechende Party-Stimmung versetzen. Fürs leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Die Auto-Nostalgiker unter den Gästen können währenddessen die Mustang Showcars aus dem Jahr 67 bestaunen. Oder aber man versucht sich selbst in Sachen mobiler Geschicklichkeit. „Dafür werden wir extra einen Segway-Parcours einrichten“, freut sich Dr. Reintges bereits auf das Event.

Die Kobolde vom Grusellabyrinth NRW werden die Kinder in Actionhelden, Tiere und Fabelwesen verwandeln. (Foto: Erlebniswelt Grusellabyrinth NRW)

Wer jedoch solch artistische Einlagen lieber den Profis überlässt, wird durch die Kooperation zwischen dem Autohaus und dem GOP ebenfalls bedient. Denn selbstverständlich leistet auch das Essener Varieté seinen Beitrag zu diesem Ereignis. Das GOP schickt dazu einen Künstler mit verschiedenen Walking-Acts ins Rennen.

Akrobatik gibt es am Festtag auch für die kleinen Besucher durch die obligatorische Hüpfburg. Ebenfalls darf auf einem solchen Sommerfest natürlich das bei den Kids so beliebte Kinderschminken nicht fehlen. Dafür haben sich die Teams vom Autohaus und Varieté etwas Besonderes überlegt und das Grusellabyrinth NRW mit ins Boot geholt. Die schaurig-schönen Schreckenskünstler entsenden aus ihrer Erlebniswelt in Bottrop Kobolde an die Rellinghauser Straße. Sie treiben dann ihr Unwesen im und am Autohaus und werden alles daran geben, kein Kindergesicht unverziert zu lassen.

Ein weiterer Höhepunkt wird wie in den Vorjahren die große Verlosung sein. Es gibt wieder Preise wie Fahrräder, Restaurantgutscheine und Nützliches für das Auto zu gewinnen. Und zwar alles sofort zum Mitnehmen. „Dieses Sommerfest soll und wird ein besonderer Knaller für Jung und Alt sein“, sind sich der Autohaus-Inhaber und der Varieté-Direktor einig. „Wir verbinden die Premiere des neuen Fiestas mit so vielen Attraktionen vor Ort, dass sich für jeden ein Besuch an diesem Tag lohnen wird“, so Dr. Klaus-Peter Reintges und Mike Bomheuer.

[su_box title=“Sommerfest im Autohaus Reintges“]

  • Wo? Rellinghauser Str. 400
  • Wann? Samstag, 08.07.17, von 10.00 bis 16.00 Uhr

 

  • Segway Parcours für alle
  • Große Verlosung mit vielen Sofortgewinnen
  • Große Kinderhüpfburg
  • Kinderschminken mit den Kobolden aus Bottrop
  • Walking Acts des GOP-VARIETÉ THEATERS Essen
  • Für das leibliche Wohl ist gesorgt
  • Historische Mustangs
  • Präsentation des neuen Fiestas
  • und vieles mehr

Bitte nutzen Sie die ausgewiesenen Sonderparkplätze in der Schnabelstraße.[/su_box]

Fahrzeugdaten
Ford Fi­es­ta COOL & CON­NECT LI­MOU­SI­NE • 1,1l 51kw(70 PS), 5-Gang, Frontantrieb, Limousine 3-türig • Verbrauch nach ECE-Norm Stadt: 6,1, Land: 3,9, Durchschnitt: 4,7 • Co2-Emission: 107 g/km • Co2 Effiziensklasse: B

Diesen Beitrag teilen

Mehr aus
In einer Wohnung in Essen-Freisenbruch fand die Polizei Essen heute Morgen zwei Leichen vor.
Panorama

Zweifacher Leichenfund in Essen

Heute Morgen (25.09.2018) wurde die Polizei nach Essen-Freisenbruch gerufen. Als die Beamten die Wohnung in der Märkischen Straße

Keine Inhalte gefunden

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Wörter richtig geschrieben sind
  • Probieren Sie andere Suchbegriffe.