Es ist vollbracht! Essener Golfclub in der 2. Bundesliga.

Es ist es offiziell: Die Clubmannschaft der Herren des Golfclub Essen-Heidhausen e.V. spielt ab der nächsten Saison in der 2. Bundesliga der Deutschen Golf Liga (DGL).

Bereits am vorletzten Spieltag auf der Golfanlage Royal St. Barbara in Dortmund war klar, dem Aufstieg in die 2. Bundesliga steht nichts mehr im Wege. Nach einer überragenden Leistung gingen die Herren des Golfclub Essen-Heidhausen souverän in der Regionalliga West 1 in Führung. An dem 5. und damit letzten Spieltag auf der Golfanlage des GC Kassel-Wilhelmshöhe wurde der Aufstieg dann feierlich eingelocht. Obwohl der Tag für die Clubmannschaft mit dem 3. Platz endete, war der Aufstieg nie gefährdet.

„Wir freuen uns, dass wir endlich unser Ziel erreicht haben. Möglich war dies nur durch eine starke Mannschaftsleistung und vor allem durch einen super Teamgeist. Meine Glückwünsche richten sich an alle Mitglieder unserer Clubmannschaft und mein Dank gilt den Unterstützern, die unserer Clubmannschaft auch auf fremden Plätzen tatkräftig zur Seite standen.“, sagt Thomas Werner, Vorstand und Spielführer des Golfclub Essen-Heidhausen.

Diesen Beitrag teilen

Mehr aus

Keine Inhalte gefunden

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Wörter richtig geschrieben sind
  • Probieren Sie andere Suchbegriffe.