Vernetzen:
Mittwoch, 13. December 2017
StartseiteReiseFreundschaft über Kontinente und Generationen

Freundschaft über Kontinente und Generationen

Der Reisesender Sonnenklar.TV steht mit der Fluggesellschaft SunExpress und Schirmherrin Gülcan Kamps ab sofort im Dienste von „60 Jahre deutsch-türkischen Freundschaft“.

Freundschaften sind kostbar. Eine Sechzigjährige umso mehr. Sie brauchen Pflege, Offenheit und Neugier. Auf die Einladung des ehemaligen Bundespräsidenten Theodor Heuss 1957 an junge Türken, ihre Berufsausbildung in Deutschland zu absolvieren, folgten viele junge Menschen.

Auch auf die Einladung Adenauers im Jahre 1961 antworteten die ersten Gastarbeiter mit ersten mutigen und unsicheren Schritten, indem sie in ein für sie fremdes Land kamen. Ihre Courage blieb nicht unbeantwortet, denn sie wurden Zeugen einer gelebten Willkommenskultur. Es war von Anfang ein gegenseitiges Geben und Nehmen, ein Miteinander, geleitet von eben jener Neugier und Offenheit.

Nun heißt es, sich trotz oder gerade wegen der politischen Lage genau auf jene Werte zurückzubesinnen. Einen entscheidenden Schritt in diese Richtung macht jetzt der Reisesender Sonnenklar.TV.

Gülcan Kamps im Interview mit SonnenklarTV

Freundschaften sind mehr als die Momentaufnahme

„Derzeit die Türkei zu kritisieren, ist leicht. Aber die deutsch-türkische Freundschaft ist mehr als die Momentaufnahme. Deshalb sollte man, gerade auch in schwierigen Zeiten, zu seinen Partnern stehen und versuchen, die Harmonie wieder herzustellen. Und das geht nur, indem man miteinander spricht“, sagt Geschäftsführer Andreas Lambeck.

„Auch die aktuelle Situation ist für die Menschen, die vom Tourismus leben, besonders schwierig. Es geht denen dort sehr nahe und Sätze wie ‚Bringt die deutschen Urlauber in unser Land zurück‘ oder ‚Der Deutsche ist kein Gast mehr, sondern ein Freund‘ hört man leider hier sehr häufig“, so Lambeck.

Für Lambeck ist es wichtig die Menschen hinter den Kulissen zu zeigen, Menschen die den Urlaubern den Urlaub näherbringen. „Wir wollen die Gesichter zeigen, die den meisten Reisenden entgehen, die der Servicekräfte, des kleinen Mannes, der Boutique- und Souvenirbesitzer.“

Mit Optimismus und positiver Energie vorwärts

Mit Freundschaftsbotschafterin Gülcan Kamps an seiner Seite, einst bekannt geworden als Fernsehsternchen und Hauptdarstellerin ihrer eigenen medialen Heiratssoap mit Bäcker-Erben Sebastian Kamps, ist er bestens gerüstet. Kamps ist heute auf sozialen Events und gesellschaftlich etabliertem Parkett unterwegs. Sie begibt sich auf die Spuren ihrer eigenen elterlichen Wurzeln. „Ich fühle mich sehr geehrt, dass ein so großer und einflussreicher Sender auf mich zugekommen ist. Und die Aufgabe ist wie gemalt für mich.“ Das Motto ihrer neuen Funktion: „Immer einmal mehr aufstehen als hinfallen! Mit dieser optimistischen Einstellung gehe auf die Welt zu und ich bin davon überzeugt, dass die positive Energie zurückgegeben wird. Das gilt selbstverständlich auch und gerade für interkulturelle Freundschaften. Lasst uns Freunde bleiben – oder werden“, so Kamps auf der gestrigen Pressekonferenz in München.

Eine Herzenssache mit Zukunft

Die Auftaktveranstaltung beginnt Anfang kommender Woche in Bodrum, „dem „Saint- Tropez der Ägäis“ so Kamps. Für ihren ersten Einsatz reist sie als Schirmherrin mit dem Sonnenklar.TV-Team, der SunExpress als Airline-Partner und einer Delegation Journalisten nach Bodrum, um dort die Schönheit des ehemaligen Fischerdorfs zu präsentieren „Die Hotels, Restaurants, Clubs und Strände hier sind so toll und die Menschen sind unglaublich gastfreundlich.“ Per Live-Schalte werden die Zuschauer von sonnenklar.TV die Gelegenheit bekommen, vor Ort mit dabei sein. Die Sendetermine der Pressereise werden auf der Webseite von Sonnenklar.TV veröffentlicht.

„Wir von Sonnenklar.TV machen das alles, weil wir die Situation der deutsch-türkischen Beziehung entspannen möchten. Und wenn wir auch nur ein kleines Mosaiksteinchen im großen Ganzen sein können, hat sich der Aufwand schon gelohnt“, ist sich Lambeck sicher.

 

 

 

 

print

Kommentare

Teilen