Vernetzen:
Mittwoch, 20. June 2018
StartseiteAllgemeinSonnenklar.TV bringt Weltstars an den Niederrhein

Sonnenklar.TV bringt Weltstars an den Niederrhein

(Bild @Armin Thiemer; v.l.n.r. Ludger van Bebber, Holm Dressler, Harry Wijnvoord, Han Groot Obbink, Andreas Lambeck, Martina Baumgarten, Holger Terhorst)

Zum 12.ten Mal wird in diesem Jahr der „Oscar der Reisebranche“ verliehen. Nach dem Riesenerfolg im letzten Jahr im „Wunderland Kalkar“, werden auch dieses Jahr geladene Gäste und Besucher auf dem roten Teppich erwartet. Anlässlich der Preisverleihung am 7. April lud SonnenklarTV heute (26.01.2018) zu einer Pressekonferenz auf dem Gelände des Flughafens Weeze ein, um die Gewinner der diesjährigen „Goldenen Sonne“ vorzustellen.

von Sümeyye Algan

Für sonnenklarTV- Geschäftsführer Andreas Lambeck ist die Auszeichnung etwas Besonderes: „Die Goldene Sonne ist der einzige Preis, bei dem Prominente, Gäste und Zuschauer gemeinsame Zeit verbringen können. Legenden und Menschen, die seit Jahrzehnten im Fernsehen erfolgreich waren, werden geehrt. Es geht vor allem um den emotionalen Augenblick, wenn Alt auf Jung trifft.“ Außerdem betonte er, dass alle Laudatoren und Prominente auf Einladung kommen und dafür kein Honorar erhalten.

Für Holm Dressler, der für die Preisverleihung der Goldenen Sonne 2018 die künstlerische Leitung übernimmt, steht der Preis für die Strahlkraft der Auserwählten: Diese wurden nun von einer Jury in der Kategorie Ehrenpreise auserwählt. Zu den weiteren Faktoren die eine Rolle spielen, zählt die mediale Leistung über einen großen Zeitraum und die Nähe zum Thema Reisen und Journalismus.

Preise für die Legenden

Zu den diesjährigen Gewinnern gehören Rudi Assauer als „Lebenskünstler des Jahres“, Wolfgang Bosbach für seine „Zivilcourage“, Fritz Pleitgen für seine „Lebensleistung als Journalist“, Eckart Witzigmann für seine „Pionierleistung als TV-Koch“, hier wird kein geringerer als Tim Mälzer die Laudatio halten, Elke Sommer für ihr „Lebenswerk 60 Jahre Internationaler Film“, Horst Klemmer für seine „Verdienste um die Generation 49+“ und Christine Neubauer als „Charakterdarstellerin des Jahres“. In diesem Jahr wird auch ein Ehrenpreis für die beste Teamleitung „Einsatz für die deutsch-türkische Freundschaft“ verliehen, die von Lothar Matthäus ausgeht.

 

Tickets für die vierstündige Show am Samstag, den 7. April 2018 sind über die Internetseite des Reisesenders sonnenklar.TV buchbar. Im Preis enthalten sind das Buffet und die Aftershow-Party.

print

Kommentare

Teilen