Panorama / London

Disziplinlos: Fünf Wachmänner der Queen prügeln vor Dönerbude

Die Coldstream Guards, die Leibgarde von Queen Elizabeth II., sind ein Inbegriff der Disziplin – normalerweise. Fünf von ihnen sollen sich betrunken vor einer Dönerbude geprügelt haben.
Die Coldstream Guards, die Leibgarde von Queen Elizabeth II., sind ein Inbegriff der Disziplin – normalerweise. Fünf von ihnen sollen sich betrunken vor einer Dönerbude geprügelt haben. Foto: Ibagli - Own work, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=8132729

Über diese Nachricht dürfte Ihre Majestät Queen Elizabeth II. ‚not amused‘ sein. In der Nacht von Freitag auf Samstag sind fünf Soldaten ihrer Leibgarde festgenommen worden. Sie sollen sich betrunken in einer Dönerbude eine Schlägerei mit anderen Beteiligten geliefert haben.

Wer kennt sie nicht, die Coldstream Guards? Wenn sie zum Beispiel in ihren auffälligen Uniformen vor dem Buckingham Palace vollkommen regungslos Wache stehen, sind sie ein Inbegriff der Disziplin. Die Coldstream Guards sind ein Gardegrenadier-Regiments der britischen Armee und eines der fünf Leibregimenter von Königin Elisabeth II. Doch was sich fünf Mitglieder des Regiments am vergangenen Wochenende leisteten, ist weit entfernt von Disziplin.

Wie die britische Zeitung ‚The Sun‘ berichtete, hatten sich die Sicherheitsmänner Ihrer Majestät einen über den Durst getrunken. Im Anschluss kam der Hunger und damit der Gang in einen Döner-Imbiss wenige Meter entfernt von den Victoria Baracken, in denen die königlichen Soldaten untergebracht sind. Auch Windsor Castle, das Zuhause von Queen Elizabeth II., ist ganz in der Nähe.

Laut dem Zeitungsbericht soll die britische Königin sogar zu Hause gewesen sein, als es zu der Schlägerei vor der Dönerbude kam, an der die fünf Coldstream Guards nicht ganz unbeteiligt gewesen sein sollen. Die Polizei musste anrücken, die königlichen Gardisten sogar vorübergehend festgenommen werden.

Gegenüber dem ‚Daily Mirror‘ bestätigte ein Sprecher der Armee den Vorfall: „Wir können bestätigen, dass fünf Soldaten der Coldstream Guards im Zusammenhang mit den Ermittlungen der Polizei […] festgenommen wurden.“ Welche Konsequenzen die Wächter zu erwarten haben, ist noch unklar. Doch die Queen dürfte über dieses Verhalten ihrer Leibgardisten wirklich ‚not amused‘ sein.

Diesen Beitrag teilen

Mehr aus

Keine Inhalte gefunden

  • Vergewissern Sie sich, dass alle Wörter richtig geschrieben sind
  • Probieren Sie andere Suchbegriffe.